Die Erfüllung der Sehnsucht nach dem Neuanfang braucht den Sprung ins Neue

Der Sprung ins Neue macht uns meist Angst.
Die Sehnsucht nach einem Neuanfang lockt jedoch weiter.

Wir trennen oft Beruf und Leben. Ob das gesund ist? Meist verrichten wir in unserer Kultur eine Arbeit die wir nicht mögen, um das Geld zu verdienen, um das zu tun was wir mögen. Kann das gelingen? Wie wäre es das zu tun, besonders in unserer Arbeit, unserem Wirken, was wir mögen, was uns Freude macht? In uns allen wohnt eine tiefe Sehnsucht danach und da warten viel Talente, Fähigkeiten die geteilt sein wollen..

Wenn wir unserer Sehnsucht folgen, dann gibt es diese Trennung von Beruf und Leben nicht mehr – wir leben. Wir leben unsere Be-rufung und folgen damit unserem inneren Ruf. Wenige jedoch folgen ihm. Das stimmt und wiederum auch nicht. Letztlich folgen alle dem Ruf, nur kann es länger dauern. Es dauert manchmal eine Zeit, bis der Einzelne, die Einzelne, ihren Platz erkennt und den Mut findet ihn einzunehmen.

  • Zuerst ist es wichtig sich zu erlauben, ein Leben in Freude und Fülle JETZT vorzustellen, es zu erleben.
  • Auch wenn die momentante Situation nicht befriedigend ist, fühle und erlaube dir, dass es jetzt so ist und erlaube Dir gleichzeitig dass Du jederzeit mit einer neuen Ausrichtung Deiner Gedanken und Gefühle eine weitere neue Wirklichkeit erschaffen kannst.
  • Pflege deine Verbindung zur Liebe, Sei Liebe.
  • Einfach Sein und wertvolles geschehen lassen

So wirst Du erleben, wie ein allein sein sich zu verbunden „Sein“ wandelt.
Bedürftigkeit und „haben wollen“ wird zu „schenken und empfangen“,
Mangel wird zu Fülle. 

Wir erkennen neue Möglichkeiten, begegnen den richtigen Menschen, erhalten kraftvolle Inspiration. Der Sprung ins Neue fällt leicht, nach dem erstem Schritt.

 Welchen Grund gibt es, noch zu zaudern??

P1100100

Charles und Dirk auf Entdeckungsreise im Amazonas ohne Zaudern.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*